Angebote in der Orangerie
Horn-Westerwinkel 7
59387 Ascheberg

Rufen Sie einfach an unter

02599 7597768

maren.haumann@t-online.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Qi Gong & Taiji

 

In  dieser Gruppe üben wir mit dem Körper, dem Geist und der Atmung.
Das sind die drei Säulen des Qi Gong.
 
Körper: 
Hier wende ich hauptsächlich die Übungen des Shi Ba Luo Han an. Auch Taiji Daoyin, Yi Jin Jing, die Taiji einhändige Seidenübung und das Rückwärtsschreiten sind Bestandteile der Übungsstunde.
Dies sind einzelne Bewegungen, die helfen den Körper zu vergeistigen.
Mit Hilfe dieser Übungen erreichen wir die Muskeln, Sehnen und Organe, sowie die Hauptgelenke der Beine, Arme und Wirbelsäule.
 
Geist:
Durch diese Übungen schulen wir unsere Konzentration fast unbemerkt.
Wir üben die Fähigkeit den Geist zu sammeln, unter anderem durch Affirmation, Visualisierung und Intension.
 
Atmung:
So selbstverständlich wie für uns das Ein- und Ausatmen ist, genauso selbstverständlich sollte es auch sein, die Atmung bewusst wahr zu nehmen. 
Die Bauchatmung und Gegenbauchatmung sind elementare Bestandteile einer jeden bewegten und ruhigen Übung.

Mit den Qi Gong Übungen machen wir nach und nach Erfahrungen, die wir in unserem Alltag anwenden können.
Wenn wir wahrgenommen haben, dass wir aus mehr bestehen als aus unserem Körper und dem Gehirn, macht die Suche nach dem Qi noch mehr Spaß.
Ruhe finden in sanften Bewegungen.
Den Körper trainieren, aus der Ruhe und der Kraft der Energie.
Wir bedienen uns einfach beim Qi Gong und Taiji unserer Energie, die wir sowieso schon haben und üben, um sie deutlicher zu spüren und bewusster mit ihr umzugehen.


 
Die circa 70-minütige Übungsstunde besteht aus:
- einem Aufwärmen
-Wai Gong = Übungen mit oder in Bewegung
- Nei Gong = Übungen in Ruhe
- einer abschließenden Entspannungsphase
- wir üben stehend, aber auch sitzend

 

Termine: mittwochs 15.30 Uhr – 16.40 Uhr oder 17 Uhr - 18.10 Uhr

Kosten: 10,- € pro Stunde/ Monat

 

Silvia Melis

Kontakt:
silvia.melis@gmx.de   +49 157 72974905

 

 

 

 

Mein Name ist Silvia Melis, 53 Jahre alt, übe seit 3 Jahren Taiji, darf seit 2 Jahren Übungsgruppen leiten und bin zur Zeit in einer 2,5 jährigen Ausbildung zur Qigong Kursleiterin. 

 

Druckversion | Sitemap
© Angebote in der Orangerie