„Kann man Glück lernen?“
Aufblühen statt Ausbrennen

kostenfreier Vortrag am 01.12.2017


Die täglichen Anforderungen im Beruf und Alltag steigen, der Druck nimmt zu und alles soll immer schneller gehen. In einer Stress-Studie der Techniker Krankenkasse gaben rund 70% der Befragten an, dass sie sich gestresst fühlen …wie können wir unter diesen Arbeits- und Lebensbedingungen langfristig gesund und glücklich bleiben? 

Die Positive Psychologie, ein neues Gebiet der wissenschaftlichen Psychologie, erforscht die Bedingungen, die uns helfen, glücklich zu leben und zu arbeiten. Wie ist das bei Ihnen? Was nehmen Sie aus den unzähligen Eindrücken des Alltags mit? Die schönen Momente, oder eher die schwierigen? Wenn Sie anderen von Ihrem Tag erzählen, worüber erzählen Sie? Eher von den Dingen, die Ihnen Freude bereitet haben, oder von den Dingen, die schwierig waren und wie geht es Ihnen damit?

In diesem zweistündigen Vortrag lernen sie die Grundlagen der Positiven Psychologie kennen. In kurzen und praxisorientierten Übungen können Sie unmittelbar die positive Wirkung erleben und sich Anregungen für Ihr tägliches „mentales Fitness-Programm“ mitnehmen. 

Inhalte dieses Abends:
Was ist eigentlich Glück? - Was bedeutet Wohlbefinden und wie können wir selbst dazu beitragen? -
Welche Rolle spielt die Wahrnehmung für unsere Gefühle? - Drei wirksame Übungen für den Alltag 

 

Termin: Fr. 01.12.2017    18.30 Uhr

 

Weitere Information www.inntal-institut.de/content/positive-psychologie-vortrag

Wir bitten um Voranmeldung: 
telefonisch unter 08031 50601 oder per Email an mail@inntal-institut.de


Vielen Dank!

 

 

 

 

Thorsten Winkelmann

zertifizierter Trainer für Positive Psychologie DACH PP 
Lehrtrainer DVNLP
Master Coach DVNLP
Kontakt: 0172 8914124
thorsten.winkelmann@ inntal-institut.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angebote in der Orangerie