Schwangerschafts -  Yoga

 

Yoga ist die perfekte Unterstützungen für deinen Körper und deine Seele in der Schwangerschaft.

Immer mehr Ärzte raten anstatt der üblichen Geburtsvorbereitungskurse zu Yoga

 

Welche Vorteile bringt Yoga in der Schwangerschaft?

 

Yoga hilft und unterstütz den Körper bei vielen der üblichen Beschwerden wie etwa Rücken-, Nacken- oder Schulterverkrampfungen, Müdigkeit, Sodbrennen, Übelkeit oder Krampfadern.

Verkrampfte Bereiche, durch die ungewohnte Belastung werden gelockert und sanft gekräftigt.

 

Die meditativen und achtsamen Anteile im Yoga geben euch  Zeit für euch und euer Baby - weg vom Alltag. Zeit hinzuhören und zu Fühlen, sich mit sich selbst zu verbinden, nach innen zu schauen, tiefer zu atmen und somit auch Ruhe und Gleichgewicht für beide zu gewinnen.

 

Yoga unterstütz ganz gezielt bei der Geburtsvorbereitung.

Der Hüft -und Beckenbodenbereich wird geöffnet und gestärkt, die Beine werden gekräftigt.

Die bewusste Atmung löst schon in der Schwangerschaft innere und äußere Blockaden und ist eine starke Hilfe für die Geburt

 

Auch nach der Geburt bietet Yoga eine wertvolle Alternative oder Ergänzung  zur Rückbildungsgymnastik

 

In den regulären Stunden

montags : 17.30 Uhr oder 19.15 Uhr

oder

 

Spezieller Schwangerschaftsyogakurs

Ab dem 02.11.2018

Freitag: 11.00 Uhr - 12.15 Uhr

Kosten: 4er Karten 48,00 €       Schnupperstunde: 6,00€

 

Kursleitung:

Iris Johannsen

zertifizierte Yoga-Therapeutin Paracelsus

Zusatzausbildung Schwangerschaftsyoga

 

Anmeldung: Maren Haumann  02599 7597768

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angebote in der Orangerie